1. Dezember 2021

Mit Payconiq geht Geldüberweisen über die App S-Net Mobile einfach und schnell!

Rechnungen durch Scannen eines QR-Codes mit dem Handy bezahlen oder Geld nur durch Eingabe der Telefonnummer des Empfängers überweisen, wer hätte vor ein paar Jahren gedacht, dass dies möglich sein könnte? Und doch ist genau das eingetroffen. Alles, was Sie heute zum Bezahlen bei sich haben müssen ist Ihr Smartphone.

S-Digicash wird Payconiq und ist jetzt in S-Net Mobile integriert

Von nun an benötigen Sie keine separate App auf Ihrem Smartphone mehr, da Sie über Ihr Menü in der App S-Net Mobile direkt auf die praktischen Funktionen von Payconiq zugreifen können. 

Egal, ob Sie ein neuer Benutzer oder bereits bestehender Kunde von Payconiq sind, Payconiq sehen Sie nun in Ihrem Menü, sobald Sie auf S-Net Mobile angemeldet sind.

Erstanmeldung

Aktivieren Sie die Funktionen direkt durch Klicken auf Payconiq im Menü von S-Net Mobile. Folgen Sie dann den Schritten, die Ihnen auf dem Bildschirm angezeigt werden, um sich für Payconiq zu registrieren.

Nachdem Sie sich erfolgreich registriert haben

Bezahlen Sie mit Ihrem Handy, indem Sie über das Menü von S-Net Mobile zu Payconiq gehen und dann unter den Aktivitäten „Senden“, „Scannen“ oder „Anfordern“ auswählen.


Finden Sie mit Payconiq alle bisherigen Funktionen wieder, die jetzt in Ihrer App S-Net Mobile integriert sind.

Die Zahlungen, die mit S-Digicash möglich waren, können Sie auch weiterhin mit Payconiq in S-Net Mobile durchführen.

1. Bezahlen in Geschäften und Restaurants in den Benelux-Ländern

Um zu bezahlen, halten Sie Ihr Smartphone an das Zahlungsterminal oder scannen den Payconiq QR-Code auf Ihrer Kassenquittung (Restaurants). Sie müssen dann nur noch die Transaktion bestätigen und fertig!

2. Shopping im Internet

Einen Einkauf auf einer e-Commerce-Webseite oder in einer App erledigen Sie sogar ganz ohne Eingabe Ihrer Kreditkartennummer!

Scannen Sie einfach den Payconiq QR-Code, bestätigen Sie Ihre Zahlung und schon ist sie durchgeführt.

3. Bezahlung von Rechnungen

Die langwierige Eingabe eines Überweisungsauftrags war gestern. Heute bezahlen Sie Ihre Rechnungen schneller: Scannen Sie den unten aufgedruckten Payconiq QR-Code und schon ist die Transaktion in Gang gesetzt. Bestätigen und fertig. Es ist nicht mehr nötig, manuell den Betrag, Empfänger und Verwendungszweck anzugeben. Ist doch praktisch, oder?

4. Geld überweisen

Mit Payconiq gilt die Ausrede „Ich habe vergessen, Geld vom Automaten abzuheben“ nicht mehr!

Klicken Sie auf „Senden“, geben Sie den Namen oder die Telefonnummer der Person an, an die Sie das Geld schicken möchten, ebenso wie den Betrag und bestätigen Sie Ihre Zahlung.

5. Geld anfordern

Geld lässt sich ganz einfach über das Smartphone anfordern! Klicken Sie auf „Anfordern“ und geben Sie den geforderten Betrag ein. Sie haben dann zwei Möglichkeiten: Sie können entweder die Gegenpartei auffordern, den auf Ihrem Bildschirm erscheinenden Payconiq QR-Code zu scannen, oder Sie können ihr einen Link über eine Benachrichtigungs-App wie „Messenger“ (oder auch SMS, WhatsApp, Mails etc.) zusenden, auf den sie klicken und somit auf Ihre Anforderung reagieren kann.

Dank der Push-Benachrichtigungen in S-Net Mobile werden Sie über jeden Geldeingang auf Ihrem Girokonto informiert.

Mit dem Transaktionsverlauf behalten Sie den Überblick über Ihre Ausgaben

Alle in den letzten 30 Tagen durchgeführten Transaktionen sind in Ihrem Transaktionsverlauf angezeigt. So behalten Sie die Kontrolle über Ihre Ausgaben und können Sie jederzeit nachsehen, wann und an wen Sie eine Zahlung vorgenommen haben.

Darüber hinaus sind alle mit Payconiq durchgeführten Transaktionen jederzeit in der Umsatzanzeige Ihres Girokontos, in S-Net und in S-Net Mobile abrufbar und auf Ihrem Kontoauszug angegeben.


Laden Sie die S-Net-Anwendung kostenlos herunter

Nehmen Sie Ihre Bank mit und erledigen Sie alle wichtigen Bankgeschäfte 24 Stunden am Tag.