Nein, dies muss aus Performance-Gründen und zur Erleichterung der Verwaltung der erzeugten „ZIP“-Dateien Kategorie für Kategorie erfolgen.